Alle Beiträge von cartz

Das Zehntel

Den krönenden Abschluss unserer Bewegungswoche setzte Norddeutschlands größter Schülerlauf, das Zehntel. Am Samstagmorgen trafen sich 27 Kinder der Schule Surenland in den Messehallen, um am Lauf über ein Zehntel der Marathondistanz (4,2195km) teilzunehmen. Insgesamt starteten 4000 Kinder im Grundschulalter, die Aufregung war allen Kindern anzusehen. Die Strecke durch die Hamburger Innenstadt war wieder einmal gut besucht, viele jubelnde Menschen bescherten den Kindern ein unvergessliches Erlebnis.

Das Zehntel weiterlesen

Schulausflug zum Trappenkamp

Schulausflug zum Trappenkamp
Die ganze Schule Surenland fuhr mit Reisebussen zum Erlebnisspielplatz Trappenkamp. Aufregend war es, dass alle Kinder mitfahren konnten. Im Bus war es richtig cool, weil alle zusammen losfuhren.


Wir waren alle aufgeregt und haben uns richtig auf den Spielplatz gefreut.


Als wir den Spielplatz sahen, waren wir begeistert und überrascht, dass der Spielplatz so riesig ist. Es gab sogar ein Rutschenhochhaus. Zuerst rutschte man ganz langsam und später wurde man immer schneller um die Kurven geschleudert.

Schulausflug zum Trappenkamp weiterlesen

Camera Obscura – Projektunterricht in der IVK10

Das Camera Obscura Projekt war für die Schüle der IVK10 ein toller Erfolg
Fotos aus der Dose, das hätte am Anfang niemand geglaubt und dass kreative Objekte mit Hilfe von Entwickler und Fixierer auf Fotopapier tatsächlich sichtbar werden auch nicht!
Die folgenden Bilder geben davon einen Ausschnitt wieder.

Katja Kuhn

 

Run to Swim

Die Schule Surenland veranstaltet am 24.04.2015 von 9:00 bis 11:00 Uhr einen Spendenlauf zugunsten des Lehrschwimmbeckens.
Unsere Schülerinnen und Schüler werden an dem Tag dafür laufen, dass sie auch weiterhin Schwimmunterricht erhalten können.
Auch die Rundschau Hamburg berichtet schon im Voraus von unserem Lauf – lesen sie selbst!

Wir freuen uns, wenn Sie uns beim Lauf unterstützen! Kommen Sie vorbei, spenden Sie und feuern Sie unsere Kinder an!

(Der Artikel wurde geschrieben von M. Strauch)

Fasching am Surenland

Fröhliche Piraten, Ninjakämpfer, Frösche, Hexen und andere Gestalten springen und tanzen durch die Flure der Schule. Das kann nur Fasching sein! Von den Kindern geliebt, von Pädagogen und Eltern eifrig unterstützt kann der Spaß losgehen. Zuerst wird in den Klassen gefeiert und gespielt – hier gibt es immer noch die Klassiker: Reise nach Jerusalem, Stopptanz und Blinzeln. Zwischendurch stärkt man sich gerne am reichhaltigen Buffet mit gesundem und heute auch mal weniger gesundem Fingerfood.

Fasching am Surenland weiterlesen