Ganztag / Mittagessen

 

Als offene Ganztagsschule können unsere Grundschüler eine ganztägige Betreuung von   6 – 18 Uhr nutzen. Das heißt, Ihr Kind hat die Möglichkeit, nach dem Unterricht kostenfrei von Montag bis Freitag bis 16 Uhr in der Schule betreut zu werden. Darüber hinaus bieten wir eine kostenpflichtige Betreuung vor dem Unterricht von 6 bis 8 Uhr und nachmittags von 16 bis 18 Uhr an.

Am Nachmittag werden die Kinder von Mitarbeitern der Johanniter-Unfallhilfe e.V. betreut. In unserem Ganztagskonzept sind Mitarbeiter der Nachmittagsbetreuung auch am Vormittag eingesetzt, ebenso sind Erzieherinnen und Erzieher aus dem Vormittags-Schulbetrieb auch am Nachmittag im Ganztag tätig. Dieses Betreuungskonzept wurde insbesondere mit Blick auf die Bedürfnisse der Kinder umgesetzt.

In unserer Cafeteria erhalten die Ganztagskinder ein kostenpflichtiges warmes Mittagessen.

Nachmittags gibt es für die Kinder im Ganztag die Möglichkeit das Lernbüro zu besuchen und dort Hausaufgaben zu erledigen.  Alle anderen Kinder sind in dieser Zeit in der offenen Betreuung. Ab 14.30 Uhr können die Kinder außerdem jahrgangsübergreifende Angebote besuchen, die sie täglich mittags neu auswählen können. Weitere Informationen zu den neuen tagesaktuellen Nachmittagsangeboten finden Sie hier: Elternbrief.

Sie können die Mitarbeiter des Ganztags unter der Telefonnummer 0163-6200822 erreichen. Weitere Telefonnummern und E-mail-Adressen entnehmen Sie bitte dem Kursheft.

Altes Kursheft mit Kontaktmöglichkeiten: Kursheft 2019_2020

Die Anmeldung zum Ganztag ist im Schulbüro möglich.

Hier finden Sie einen Brief der Schulleitung mit Informationen zur Anmeldung im Ganztag für das nächste Schuljahr:   Brief Anmeldung Ganztag SJ 2020/2021

 

Räume der Betreuung:

Frühdienst für alle Jahrgänge: Kreuzbau EG, VSKa (Raum 43)

Spätdienst für alle Jahrgänge: Kreuzbau EG, VSK a (Raum 43)

Vorschule: Kreuzbau EG, Raum 43

Jahrgang 1: Neubau 1. OG, Räume 39,40,41

Jahrgang 2: Kreuzbau 1. OG, Räume 50,51

Jahrgang 3: roter Pavillion

Jahrgang 4: Kreuzbau EG, Raum 47

 

Mittagessen

 

Liebe Familien,

wir haben uns für Flachsland Zukunftsschulen gGmbH als Caterer an unserer Schule entschieden. Das bedeutet, dass Ihr Kind bei uns jeden Tag ein leckeres und gesundes Bio-Mittagessen mit bekommen kann.
Alle Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau
(Kontrollstelle: DE-ÖKO-006), es wird nur Bio-Fleisch und Seefisch aus Bio-Zucht oder zertifizierter Fischerei angeboten.

 

Klicken Sie hier für alle Informationen rund um die Registrierung, Anmeldung, Bestellung und Bezahlung des Mittagessens!
https://flachsland-zukunftsschulen.de/ernaehrung/sur/

Klicken Sie hier, wenn Sie wissen wollen, weshalb wir uns für Kinderwelt Hamburg e.V. als Caterer entschieden haben!
https://flachsland-zukunftsschulen.de/ernaehrung/

 

Schließzeiten/Ferienbetreuung

Die Schule Surenland bietet eine kostenpflichtige Betreuung während der Hamburger Schulferien in der Zeit von 6 – 18 Uhr an. Für das Ferienprogramm denken sich die Mitarbeiter der Johanniter viele Aktivitäten aus: Es wird gespielt, gebastelt, gekocht oder ein Ausflug unternommen.

Während der Schließzeiten übernimmt die Schule Fahrenkrön die Betreuung der Surenländer Schüler. Dort werden die Kinder von den Mitarbeitern der Pestalozzi-Stiftung betreut.
Während der Schließzeiten ihrer Schule kommen die Schüler vom Fahrenkrön zu uns ans Surenland.

Schließzeit am Surenland in diesem Schuljahr:

Weihnachten 2020/2021:    21.12.2020 – 23.12.2020

Sommer 2021:    26.06.2021 – 16.07.2021

Weihnachten 2021/2022:    3.1.2022 + 4.1.2022