Surenländer Spendenlauf

Den krönenden Abschluss der Projektwoche bildete der Surenländer Spendenlauf. Wie schon in den letzten Jahren liefen die Kinder um das Schulgelände. 

Dank tatkräftiger Elternhilfe standen rund um die Laufstrecke kleine Stände mit Erfrischungen für die Kinder bereit.

Zum ersten Mal spielte die Wetterfee nicht mit und der Lauf musste nach einer Stunde abgebrochen werden.

Trotzdem kam eine stattliche Anzahl von 1248 Runden zusammen. Die so erlaufenen Spenden kamen dem Schulverein zugute.  Herzlichen Dank an alle Läufer, Helfer und Spender!  

Als Belohnung für diesen Einsatz warteten für die Kinder auf dem Schulhof große Piñatas, die dank der Center-Apotheke mit leckeren Bonbons gefüllt waren.

Bericht: E. von Vincenti